Tel. +49 (0)211 130 68 778 | fg@frank-gieth.com

Ich trage immer ein Business-Hemd. Aber immer mit hochgekrempelten Ärmeln.

Wer mit dem Herzen nicht dabei ist, wird im Kopf auch nichts bewegen. Dieser Gedanke prägt meine gesamte Arbeit – sei es als Coach, Trainer oder Berater und auch damals schon als Lehrer. Denn beim Lernen müssen wir gefordert werden – geistig, körperlich, emotional. Fordernd ist auch meine Arbeitsweise: stets neugierig, geprägt von einer uneingeschränkten Hands-on-Mentalität, wertschätzend und vor allem: immer mit Herzblut.

Was mich antreibt.

Es heißt, jede gute Reise führt einen Menschen zu sich selbst. Nach einer längeren Zeit in Moskau, vielen anderen Reisen und zahlreichen Begegnungen mit Menschen aus fremden Kulturen weiß ich heute, dass Neuland eine Art Zuhause für mich ist. Mich auf die persönliche Landkarte eines Klienten oder Teilnehmers einzulassen, ist deshalb für mich immer wieder eine spannende Erfahrung. Mein Reisegrund: Menschen dabei zu unterstützen, ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen.

Was mich ausmacht.

In meiner Arbeit mit Führungskräften kommen meine didaktische Ausbildung als Lehrer und meine methodische Expertise als Coach und Trainer genauso zum Tragen wie mein langjähriges Wissen um die für Führungskräfte relevanten Themen.

Die Themen, die hierbei am meisten berühren, sind immer die eigenen. Durch eine intensive Arbeit an konkreten Problemstellungen und Anliegen der Teilnehmer, können somit ein hohes Involvement und schließlich ein hoher Praxistransfer sichergestellt werden.

Fokussiert100%
Wertschätzend100%
Praxisorientiert80%
Aufgeregt10%

Meine Qualifikationen auf einen Blick.

  • 15-jährige internationale Erfahrung als Führungskraft, Projektleiter und Experte im HR-Bereich eines DAX-30-Konzerns
  • Erfahrungen als Expatriate im HR-Bereich in Moskau, Russland
  • Zertifizierter Systemischer Business Coach (dvct)
  • „Advancing Corporate Learning Leaders“, European Corporate Learning Forum
  • Akkreditierter Team Leadership Partner
  • Erstes und zweites Staatsexamen in Sozialwissenschaften und Russistik (Sekundarstufen I/II)
  • Deutsch (Muttersprache), Englisch und Russisch (verhandlungssicher)

„Man kann einen Menschen nichts lehren,
man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.“

Galileo Galilei

Netzwerkpartner

Teambuild
Düsseldorf, Deutschland

Calumis Akademie
Business Coaching & Entwicklung,
Düsseldorf, Deutschland

Eschuja
Elisabeth Schulze-Jägle,
Groß-Lindow, Deutschland

Profil M
Beratung für Human Resources Management,
Wermelskirchen, Deutschland

STIC – Supporting Teams in Change
Hamburg, Deutschland

Twist Consulting Group
München, Deutschland

Slic Solutions
Strategic Learning Interim & Consultancy,
Retford, Nottinghamshire, Großbritannien

High Performing Teams
Hamburg, Deutschland

MAKO
International Association for Corporate Education,
Moskau, Russland